Mitten in Europa.
Das deutsche Armenhaus.

In Deutschland werden die Menschen von einer christlich-sozialen GroKo zur nächsten GroKo immer ärmer. Der Großteil der Deutschen hat kein Vermögen mehr. 21 Millionen Deutsche, etwa ¼ der Bevölkerung, kann in Notfällen einen Betrag von 1.000 € nicht mehr stemmen. Das Vermögen des Volkes ist in 14 Merkel Regierungsjahren, durch zwei GroKo Regierungen, haarsträubend ungleich verteilt. Eine Studie der EZB (Europäische Zentral Bank) konstatiert  2013, dass die Deutschen zu den Ärmsten in Europa gehören. Es wird uns jedoch eingetrichtert, dass Deutschland ein reiches Land ist, um Zahlmeister für Europa zu bleiben. Wir sind reich, doch der Reichtum ist absolut ungleich verteilt. Der statistische Durchschnitt Wert von Vermögen ist nicht Praxis relevant, da der horrende Großteil des Volk Vermögen nur bei wenigen Super Titan Reichen Großmilliardär Clans in Händen ist. „Die armen Griechen“ haben im Schnitt doppelt so viel Vermögen als die Deutschen. Italiener und Spanier verfügen über drei mal mehr Vermögen. Im europäischen „Armenhaus Rumänien“ besitzen mehr als 90 % der Bevölkerung ein eigenes Haus, können frisches Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten holen, ohne Bares haben zu müssen. Die Einwohner im kleinen Luxemburg, haben acht mal mehr Vermögen als die Deutschen.

Merkel und die an Bürgern vorbei regierenden GroKo Parteien haben in 14 Regierungsjahren den Absturz von 25 % der deutschen Bevölkerung in die bittere Armut gezielt vollzogen. Neue Untersuchungen zur Vermögens-Verteilung zeigen, dass die Hälfte der deutschen Bevölkerung, mehr als 40 Millionen Menschen, praktisch vermögenslos sind. GroKo regieren knallhart am Wohl der Menschen vorbei. Haben Sie die verarmten Merkel Flaschen Sammler in Zügen, auf Plätzen und in Bahnhöfen bewusst betrachtet? Diese Menschen sammeln Flaschen aus Not, die Deutschland aufgebaut haben. Während Sie schlafen, suchen Menschen aus Müll Tonnen von Supermärkten nach Essbaren für die verarmten Familien. Deutschland ist unter Merkel ein zwei Klassen Volk von arm und einer gegenüber stehenden Super Titan Reichen Großmilliardär Schicht geworden. Die Mittelschicht blutet aus. Hartzifisten, die das Hartz4 Gesetz zum 01.01.2005 eingeführt haben und es seit 14 Jahren ausbauen, arbeiten niederträchtig gegen die staatlich ausgetricksten Hartz4 Empfänger. Diese will man aus der staatlich forcierten Verarmung mit erreichter Gefügigkeit, aus Gängelung mit Erniedrigung durch Kontrollen, nicht mehr entbinden. Der arrangierte Staat zahlte zum Lohndumping Ausgleich der nicht Existenz fähigen Entlohnung an Hartz4 Empfänger im Jahre 2017 insgesamt 34,61 Milliarden EURO. Es waren 1,15 Millionen Bürger, die mit nicht Existenz fähigen Lohn aus Arbeit, ihr schmales Einkommen mit staatlichen Hartz4 Lohn-Subventionen aufstocken mussten.

Entwerfer dieses abscheulichen Ausbeuter Modell der arbeitenden Bevölkerung im 21. Jahrhundert waren Wirtschaft Lobbyisten, allen voran VW Vorstand Mitglied Peter Hartz. Sie führten Kanzler Schröder Schritt für Schritt mit lauthals verkündeten „notwendigen Reformen“ zu einer niederträchtigen „A-sozialen Rosskur Agenda“ heran, um durch ein zu installierendes Lohndumping System die arbeitende Bevölkerung in Not hinein zu pressen, und im zweiten Schritt zur Grund Sicherung der eingetretenen Not die Steuerzahler mit staatlichen Lohn Ausgleich Zahlungen für die Wirtschaft einzuspannen. Die Super Titan Reichen Großmilliardär Clans mit ihren multinationalen Großkonzernen hatten so über Nacht billige Arbeitskräfte.

Am 01.01.2005 wurde in Deutschland das Hartz4

Lohndumping System mit staatlicher Stütze“

gesetzlich eingeführt. Die zwischen Arbeitgeber und Staat aufgeteilte Entlohnung wurde gesetzlich fest geschrieben, womit die freie soziale Marktwirtschaft nicht mehr existiert.

Dieses von der deutschen Demokratie eingeführte Ausbeuter System als neue Werteordnung im Querverbund mit der Großindustrie, überzog in kurzer Zeit einen Großteil der Bevölkerung mit Armut. Durch später weitere Ausgestaltung von Sklaven Zeit Arbeitsverträgen, durch Leiharbeit und Arbeitsverträgen mit Kettenbefristungen, sind die ausgetricksten Hartz4 Empfänger auf staatliche  Lohn-Subventionen dringend angewiesen, müssen in Erniedrigung in  Offenlegung ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse, als Bittsteller vor der größten Staatsbehörde „Arge“ antreten.

Für dieses mieserable „A-soziale Roßkur Modell zur Armuts-Entwicklung“ der Bevölkerung wurde von den regierenden Hartzifisten Parteien Rot-Grün unter Kanzler Schröder dem VW-Lobbyisten zum 01.01.2005 die Große Staats-Trophäe „Hartz“ per Gesetz verliehen. Hartzifisten Rot / Grün / Schwarz werden „Hartz“ nie mehr los. Die SUTIRI Super Titan Reichen Großmilliardär Clans wollen das „Goldene Zeitalter mit Hartz4“ nie los lassen. Dieses Ausbeuter-Modell der arbeitenden Bevölkerung im 21. Jahrhundert ist in der deutschen Wirtschaftsgeschichte fest geschrieben. Bürger stehen auf und treiben in vollen Wahl Lokalen in demokratischen Wahlen die Hartizfisten Parteien zum Tor hinaus. Diese haben mit Hartz4 die große Bevölkerung Armut, auch mit künftigen Armuts-Renten, gezielt forciert.

Täglich sprechen 21 Millionen verarmte Menschen den Namen „Hartz“ mit Verachtung und in Qual aus. Hartizfisten Parteien haben mit Hartz4 den Wirtschaftsmächtigen einen schier endlosen Dauer Gold Segen beschert, mit Verarmung der Bevölkerung auf breiter Front. In 32 deutschen Schmarozer Großmilliardär Familien und in multinationalen Großkonzernen knallen  Champagner Korken für das installierte Ausbeuter Projekt als die neue Abzocker Werteordnung durch eine erfolgreich eingestellte Agenda in der  „demokratischen“ Zeit. Dieses System wird auch in Europa eingeführt. Doch die Gelbwesten durch schauten schnell Macron. Großkonzerne wollen dieses nieder trächtige Lohndumping System mit staatlichen Lohn-Ausgleich Zahlungen auf Kosten der Steuerzahler, nie mehr aufgeben. Wirtschaftsmächtige entsenden beständig „Experten“, und reihenweise „Lobbyisten“ und „Weise“ in Medien hinein, um Hände ringend an dem für sie „Goldenen Zeitalter mit Hartz4“ fest zu halten, koste es was es wolle. In keiner anderen Demokratie wurde ein so abgebrühtes Entlohn Modell mit staatlichen Lohn-Ausgleich Subventionen, zur Verarmung der arbeitenden Bevölkerung entwickelt, gekoppelt mit Armuts-Renten bis zum Lebensende. Europa will mit Einflussnahme von Großkonzernen das Modell übernehmen, als nächstes Frankreich. Der Sutiri willige Macron will für die Großindustrie die „notwendigen Reformen“ einführen, um die arbeitende Bevölkerung, die Mittelschicht und Intelligenz an ein künftig niedriges Einkommen zu binden mit den erforderlichen Lohn Ausgleich Zahlungen auf Kosten der Steuerzahler. Die erzielten rießigen Handelsbilanz-Überschüsse durch billige Arbeitskräfte mit staatlicher Unterstützung werden alleine unter der SUTIRI Großmilliardär Reichen Schicht aufgeteilt. Ein Gelbwesten-Demonstrant in Paris sagte: „Die Menschen wollen arbeiten, aber nicht mit Zeitverträgen, die es hier nicht geben wird." Die willige Erfüllung von Vorstellungen der Wirtschaft Mächtigen durch Macron ist ersichtlich. Nach weiteren gewaltsamen Protesten der französischen Gelbwesten-Bewegung, hat Macron eilends ein Milliarden schweres Paket mit sozial Maßnahmen auf den Weg gebracht, um den Konflikt zu entschärfen. In Europa ist die Installation der zwei Klassen Gesellschaft von arm und SUTIRI Reich voll im Gange.

SuTiRi (Super Titan Rich) bezeichnet die multinationalen Großmilliardär Colossus Vermögen einer kleinen Super Titan reichen (Sutiri) Schicht, die mit großen Firmen Aufkauf Programmen in Milliarden Höhe und mit Welt weiten Fabrikations-Standorten eine beherrschende Preis- und Markt Macht mit großer politischer Einflussnahme ausüben. Diese wenigen Sutiri Clans bringen für die Bevölkerung eine große Unruhe, Unsicherheit und repressalischen Druck für Mitarbeiter mit Entlassung bei selbst verschuldeter Firmen Schieflage, selbst bei Betrug oder durch fehlerhaft eingeschätzte Transaktionen. Demgegenüber bringen bürgerliche Millionäre für die Bevölkerung keine beängstigenden Turbulenzen. Reich zu sein, ist für jedermann ein erstrebenswertes Ziel. Viele mittelständische Unternehmen und eine breit aufgestellte wohlhabende Bevölkerung bringen den Menschen sichere Arbeitsplätze, eine reelle Entlohnung mit festen, überschaubaren Arbeitsverträgen. Bei Zentrierung hoher Vermögensmassen an multinationalen Großkonzernen mit Fabrikationsanlagen in vielen Ländern der Welt, ist die Bevölkerung dieser Schmarotzer Elite an allen Standorten mit ihren abscheulichen Ausbeuter Methoden und Willkür ausgeliefert. In Bangladesh, Indien, China und Mexiko genauso wie an allen anderen Fabrikation Standorten in der Welt. SUTIRI treiben mit eiskalten Methoden, mit ausgepresster Entlohnung und beschämenden Arbeitsverträgen die Menschen gezielt in Armut und Gefügigkeit hinein, um zu einer beherrschenden Markt Macht und einflussreichen multinationalen Finanz-Größe zu gelangen, koste es, was es wolle. Bayer Leverkusen zeigt mit Übernahme von Monsanto deutlich auf, wie abartig die installierte Werteordnung agiert, wobei SUTIRI Hyänen sich möglicherweise jetzt auch einmal selbst zerlegen. Dies kann aber nicht auf Kosten der Stamm Belegschaft und der Mitarbeiter der übernommenen Unternehmen geschehen. Die Herrschaft und Machtfülle der SUTIRI Clans mit Bayer Entlassung von 12.000 Mitarbeiter bis 2021 ist für die betroffenen Mitarbeiter und der Wirtschaft, wie bei VW, viel zu groß. Durch geeignete Maßnahmen sind diese Super Großmilliardär Macht Zentren zu spalten und deren Macht Potenzial zu begrenzen. Mitarbeiter und die breite arbeitende Bevölkerung sind an multinationalen Konzernen zu beteiligen, um die Einflussnahme der Bürger sicher zu stellen.

Billig entlohnte Arbeitskräfte müssen mit ihrem nicht Existenz fähigen Lohndumping Einkommen aus der Wirtschaft bei der größten staatlichen Behörde „Arge“ für Lohn Ausgleich antreten und dort ihre wirtschaftlichen Verhältnisse detailliert offen legen. Diese ungeheuerliche Schande gegen das Volk wurde von den Hartzifisten Parteien gesetzlich verankert. Für Geld macht Deutschland alles in der Welt! Das sieht man bei Waffen Export Geschäften in ferne Länder ebenso, wie beim Betrug mit der arglistigen Diesel Täuschung. Das Hartz4 Ausbeuter System ist ein grandioser Sieg zum Wohle der Sutiri Großmilliardär Clans der Wirtschaft Mächtigen. 32 schmarotzende SUTIRI Clans werden mit festgelegten niedrig-Löhnen und dem staatlichen Lohn-Ausgleich, auf Kosten der Steuerzahler, täglich reicher.  Dieses  System ist ein vorsätzliches „Foul Elfmeter“ in der „freien sozialen Marktwirtschaft“, deren Prinzipien mit staatlichen Lohn-Ausgleich Zahlungen für die Wirtschaft, nicht mehr existent sind!

Die ausgepressten Arbeitnehmer und die heran gezogenen Bürger als Lohnzahler für die Wirtschaft werden von den glänzend erzielten Handelsbilanz Überschüssen ausgeschlossen, die honorig unter den 32 Großmilliardär Clans und Wirtschaftsbossen aufgeteilt werden. Läuft etwas schief, werden Mitarbeiter entlassen. Den Arbeitnehmern und der Mittelschicht stehen ein absoluter Anspruch auf Beteiligung am Handelsbilanz-Überschuss und am Kapital von Großkonzernen mit Macht Enthebung der Großmilliardär Clans zu. Nur durch eine breit angelegte Beteiligung an multinationalen Großunternehmen ist sicher gestellt, dass die arbeitende Bevölkerung ein höheres Einkommen im Land erreichen und mittelfristig wieder Vermögen aufgebauen kann. Aktien Gesellschaften zahlen lieber Dividenden an Aktionäre, als Gratifikationen an Mitarbeiter. Die Gründung von Lobby-Arbeitnehmer Verbänden mit Interessen Anhörung beim Gesetzgeber, sind an allen Parlamenten der Länder und beim Bund zu installieren.

An Abgaben auf dem Weg zu Gerechtigkeit und Frieden sind ein zu führen:

  1. Lobby-Abgabe“. Die Industrie ist mit Lobbyisten und Verbänden im Bund und Ländern am Sitz der Parlamente gut vertreten. Diese üben  ihren Einfluss auf Abgeordnete und den Gesetzgeber aus.  Arbeitnehmer Interessen sind vor Ort gering vertreten. Diese undemokratische Macht Zentrierung auf Interessen Belange der Wirtschaft ist entgegen zu treten. Lobby-Abgaben sind von der Wirtschaft, entsprechend ihrem Vertretung Umfang im Bund und in den Ländern, an einen „Lobby Fond“ zu entrichten. Der Fond mit Lobby-Abgaben ist Zweck gebunden für die zu gründenden Arbeitnehmer Vertretungen vor Ort, um das Gleichgewicht aller Marktteilnehmer herzustellen. Die Mitwirkung von Arbeitnehmer Interessen im Vorfeld der Gestaltung Hoheitlicher Aufgaben sind gleichrangig zur Wirtschaft aufzustellen. Arbeitnehmer Interessen Verbände der wichtigen Wirtschaftszweige sind vor Ort, am Sitz der Parlamente, zu gründen. Der Mittelstand, die Arbeitnehmer und die Intelligenz sind nicht mehr bereit, sich von der SUTIRI Großmilliardär Schicht begrenzen und beschneiden zu lassen. Das Wahl Volk nimmt seine große Macht mit 95 % Stimmanteilen in die Hand und beenden die Ausbeuter Werteordnung des SUTIRI Großmilliardär Macht System im Land und in Europa.

  2. Macht Steuer“ für marktbeherrschende Konzerne und Holding Gesellschaften.

  3. Netz Konzern Steuer“, die in Ländern zu erheben ist.

Deutschland ist ein armes Miet-Volk geworden, ohne breit gestreutes Eigentum in der Bevölkerung mit Haus, Wohnung, Grundbesitz. Deutsche leben in teuren Mietwohnungen mit hohen Nebenkosten, die oft nur ein Auto als Eigentum haben, welches oft ab zu zahlen ist. Bei Miet Kündigung fürchten die Mieter zu Recht, in der neuen Bleibe weiter ausgebeutet zu werden. SUTIRI und Hartzifisten Parteien sind an einer gerechten Verteilung des erreichten hohen  Wohlstandes im Lande an Bürger, absolut nicht interessiert. SUTIRI sind mit ihren multinationalen Großkonzernen und Fabrikationsanlagen in der weiten Welt nur an einer weiteren globalen Macht Ausdehnung interessiert, aber nicht an ein blühendes Heimat Land mit einem breit gestreutem Eigentum. Das sind Albtraum Gedanken der Sutiri Großmilliardär Clans. Das seit 14 Jahren durch Hartzifisten gemeinsam mit SUTIRI Clans betriebene systematische Abwärts-Karussell gegen die Bevölkerung, ist abgebrüht und kaltschnäuzig. Ein skrupelloses Beispiel der abartigen Handlungsweisen von SUTIRI Großmilliardär Clans ist der aufgedeckte abscheuliche Abgas Test an Mensch und Tier im Jahre 2017, im Auftrag der Automobil Industrie.

SUTIRI sind von Gott gestraft mit der notorischen Angst, arm werden zu können. Dies ist für Colossus Reiche der absolute Horror! SUTIRI starren wie eine Natter in ihr goldenes Gebet Buch hinein, in die Forbes Liste der Super Reichsten Großmilliardäre der Welt, in der Apple, Google und Amazon als   angebetete Götter ganz oben gelistet sind. Die Washington Post berichtet am 20. Februar 2019, dass Amazon im Jahre 2018 einen Gewinn von 11,2 Milliarden US-Dollar erzielt hat. Amazon zahlte 2018 dafür Null Steuern und erhielt mit Hilfe legaler Tricks noch eine Steuer Gutschrift in Höhe von 129 Millionen US-Dollar. Das berichtet die Washington Post, welche dem Amazon-Gründer Jeff Bezos gehört, unter Berufung auf eine durchgeführte Analyse vom Institute for Taxation and Economic Policy (ITEP). Die Mittelschicht, Lohnempfänger, die Intelligenz, Rentner und Kinder in der dritten Welt, sind für SUTIRI ein lebendes Dasein zur Ausbeutung. SUTIRI wollen täglich reicher werden, koste es, was es wolle. Mit ihren abgebrühten, knallharten Methoden, bleiben für die übrigen hart arbeitenden Markt Teilnehmer, für die Mittelschicht, für die Intelligenz und Arbeitnehmer, immer weniger übrig. Es wird alles in die eigene Tasche gerafft, auch mit Wettbewerb Absprachen. Für die Nimmersatten SUTIRI gibt es keine Ehtik und keine sittlichen Normen und Maximen. Nur in industrialisierte Länder und zur Ressourcen Ausbeutung transferieren Colossus Reiche ihr mächtiges Kapital, um auf dem Rücken der geknechteten Arbeiter, der Angestellten, der Mittelschicht und Intelligenz, täglich reicher zu werden. Mogule der SUTIRI Schicht lieben das ökonomische Umfeld einer funktionierenden Volkswirtschaft. Für einen soliden  Lebensstandard der arbeitenden Bevölkerung, interessieren sich Finanz Giganten aller herzlich wenig. Was haben 5 % der SUTIRI Schicht für die Arbeitnehmerschaft und für die Bevölkerung in 14 Merkel Regierungsjahren getan? Bis heute werden von der SUTIRI Schicht Existenz gefährdende niedrig Löhne gezahlt. Das Leben der Abhängigen wird zusätzlich mit Leiharbeit, mit befristeten Zeit-Arbeitsverträgen und Kettenbefristungen erschwert, um die Abhängigkeit und Gefügigkeit zu verstärken. Warum wurden in 14 Merkel Regierungsjahren unfassbar 25 % der Bevölkerung gezielt in Armut ausgegrenzt? Seit Hartzifisten regieren, gibt es im deutschen Land die Merkel-Suppen Küchen und Merkel Armut Tafeln, die es unter Kanzler Erhard, Kiesinger und Brand nicht gab! Warum suchen Menschen nachts in Müll Tonnen von Supermärkten nach weg geworfenen Lebensmittel für ihre Familien? Solches erstaunte uns früher fassungslos in der dritten Welt! In den viel zu langen Merkel Regierungsjahren ist das ein bitterer Alltag für viele Familien geworden! Geknechtet, verarmt und in den zwei Klassen Block von 21 Millionen verarmter Menschen gegenüber einer kleinen SUTIRI Ausbeuter Großmilliardär Schicht von 32 Familien, ist Deutschland in eine Sutiri Werteordnung der Habgier, Ungerechtigkeit und Ignoranz gegenüber der übrigen Bevölkerung hinab gesunken. Diese Macht Strukturen sind schleunigst aufzulösen. Die Schmarotzer Werteordnung ist das absolut „Große Goldene Zeitalter“ für die 32 SUTIRI Großmilliardär Clans! Der Stern berichtet am 14.3.2019 unter dem Titel „Euer Reichtum auf unsere Kosten. Wie sich deutsche Milliardäre aus ihrer Verantwortung stehlen. Und der Staat sie gewähren lässt“, dass 32 deutsche Haushalte so viel besitzen wie 50 % der ärmeren Gesellschaft.

Rentner zahlen jährlich 33 Milliarden Euro an Steuern. Bei 4 % Vermögen Steuer würden 36 Milliarden Steuern in die Bundes Kasse fließen und Rentner wären frei gestellt von der ungerechten Steuer Pflicht für ihre selbst hart erarbeiteten Renten, für deren Vorsorge sie ein Leben lang geschuftet und bereits Steuern darauf bezahlt haben. Mit einem verantwortungsbewussten Steuer Umbau können Steuern auf Renten vollkommen gestrichen werden! „Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen“, so Artikel 14 des Grundgesetzes. Der IWF fordert Ende März 2019 mehr Steuern für Großkonzerne. Großmilliardär Vermögen werden heute nicht mehr erarbeitet, sondern überwiegend in Generationen vererbt. Den steuerlich schmarozenden 32 Großmilliardär Familien ist die Große Erbschaft Steuer Stellschraube an zu setzen, um die Verarmung der breiten Bevölkerung zu beenden und den Vermögen Aufbau von Bürger tatkräftig fördern zu können. Nur durch eine starke Bevölkerung kann Kultur und hohe Werte erhalten und zurück geführt werden.

Banken kreierten für Super-Reiche Cum-Cum und Cum-Ex Aktiendeals, um den deutschen Staat jahrelang um rund 32 Milliarden EURO zu betrügen. Das Ausbluten der Bevölkerung, die keinen gerechten Anteil an der Arbeit erhält, ist unverzüglich zu stoppen. Bürger treiben die gnadenlosen SUTIRI Clans und deren regierende Handlanger und Vollstrecker, willfährig vor sich her! Womit? Durch die einzige Gerechtigkeit. Mit dem Wahlzettel in der Hand! 5 % SUTIRI haben nur 5 % Stimmen Anteil, 95 % liegen in Händen des Volkes! Die großzügigen Wahkampf Spenden der SUTIRI Schicht sind bei Abwahl der Hartzifisten Parteien wirkungslos! Das Volk steht auf, geht zu jeder Wahl! Dann werden keine Gesetze und Vorschriften mehr gegen die verarmte Bevölkerung, gegen Mittelschicht und Lohnempfänger in Gang gesetzt. Colossus Reiche können billige Steuer-Tarife in Jamaika in Anspruch nehmen, aber nicht das von ihnen installierte Steuer Oasen System in Europa auskosten, zu Lasten der hohen Steuerpflicht der geknechteten Bevölkerung!

Der Wirtschaftswissenschaftler Daniel Stelter, langjähriger Mitarbeiter der Boston Consulting Group, zieht im Juli 2018 eine verheerende Wirtschaft- und sozialpolitische Bilanz von 14 Merkel Regierungsjahren. Er schreibt: „Selten wurde so viel Vermögen in Friedenszeiten vernichtet“. Er listet Punkte auf, die zur Vernichtung von Milliarden EURO geführt haben, Investitionen verhinderten und die deutschen Bürger mit unnötigen Kosten überzogen sind. Er schätzt die angehäuften Merkel-Belastungen auf ein Volumen von mehr als vier Billionen EURO. Dazu kommen weitere Belastungen, die sich jetzt noch nicht einmal beziffern lassen, welche die kommenden Generationen erben. Fremden Ländern werden hohe Schulden Erlasse gewährt. Die Summe aller großzügig verschenkten Schulden durch Regierungen der letzten 40 Jahre (entspricht einem Arbeitsleben) würden ausreichen, um Renten auf Einkommen Niveau zu zahlen mit einem früheren Renten Beginn. Das katastrophale Renten-Vermächtnis für die künftig arme Rentner Generation wurde durch den Schmarotzer Sutiri Großmilliardär Clan und den Hartzifisten Parteien  Schwarz / Rot / Grün durch das Hartz4 Gesetz in Stille vollzogen. Es wurden keine zusätzlichen Rücklagen für Existenz sichernde Renten angelegt.

Jede zweite Rente in Deutschland (48 %) liegt Ende 2016 mit 8,6 Millionen Rentner unter 800 €. 11,3 Millionen Rentner (62 %) erhalten weniger als 1000 EUR. Dies ist die Antwort des Bundesarbeit Ministerium im Juli 2018. Heutigen Durchschnitt Verdienern drohen mit niedrig-Entlohnung, durch Zeit-Arbeitsverträgen mit Ketten-Befristungen und Leiharbeit, Zukunfts-Renten an der Armut Grenze. Es droht eine Versorgungslücke von monatlich 700 Euro. Als nächstes wollen Hartzifisten Parteien die Menschen niederträchtig bis 72 Jahre arbeiten lassen, damit diese von einer Rente am liebsten nichts mehr sehen. Dieses Ziel wird im Interesse der gierigen SUTIRI Großmilliardär Schicht bereits verhandelt, damit die Unternehmer Beiträge zu Renten Kassen gesenkt werden können. Und mit zukünftig weniger Rentner der durch Hartz4 Gesetz ausgeplünderte Kassen Bestand geschont bleibt. Pläne der Hartzifisten Parteien laufen auf eine Arbeitszeit der Deutschen bis 72 Jahre hinaus. Demgegenüber gehen in England Männer mit 65 und Frauen mit 62,5 Jahren in Rente. In Ungarn die Männer und Frauen gleichzeitig mit 62,5 Jahren. In Frankreich und in Griechenland beenden Männer und Frauen zeitgleich mit 62 Jahren ihre Lebens Arbeit Zeit. In Italien Männer mit 61,4 , Frauen mit 61,1 Jahren. In der Türkei Männer mit 60, Frauen mit 58 Jahren. Warum sollen also bitte schön Deutsche bis 72 Jahre arbeiten, wenn in Europa Griechen und Franzosen zeitgleich mit 62 Jahren in Rente gehen? Warum und für wen sollen Deutsche 10 Jahre länger arbeiten? Jeder erkennt hier abermals die finstere Einflussnahme der 32 Großmilliardär SUTIRI Schmarotzer Schicht auf die regierenden Hartzifisten Parteien, um künftig mit weniger Rentner die Unternehmer Beiträge zu Renten Kassen senken zu können. Dies sind die nächsten Hartzifisten Projekte mit der errichteten Ausbeuter Werteordnung für die SUTIRI Clans gegen die Bevölkerung. Die Forderung der arbeitenden Generation ist klar und unmissverständlich. Für künftige Rentner gilt das durchschnittliche europäische Renten Eintrittsalter! Nur dies wird fest geschrieben und nichts anderes! Im Klartext heißt das, das bestehende Renten Eintrittsalter zu senken, ohne jegliche Renten Abschläge! Geld ist im Haushalt genug vorhanden. Geld ist für Deutschland absolut kein Problem! Fragen Sie Europäische Länder. Diese werden Ihnen solche Aussagen mit den in Brüssel gemachten Erfahrungen der vollen EU-Finanztöpfe aus Deutschland, nur bestätigen. Fragen Sie keine deutschen Bürger. Diese sind seit Jahren mit TV Nachrichten auf die alljährlich notwendigen Einspar Maßnahmen so getrimmt, dass sie diese Meldungen inzwischen glauben! Mit Macht und Kraft der ständigen TV Berieselung. Schauen Sie im Internet nach, wofür mit großem Gepränge Deutschland das Große Geld ausgibt! Nicht für Familien und nicht für arme Bürger.

Renten Kassen wurden durch das staatliche Hartz4 System geplündert. Dieses vom Staat angelegte Loch ist kurzfristig in voller Höhe wieder auf zu füllen. Künftige Rentner müssen für dieses Ziel kämpfen, demonstrieren, wie es in anderen Ländern, in Frankreich, in Griechenland und Spanien ebenfalls geschieht! Deutsche gehen nicht für die schmarotzenden 32 Großmilliardär Familien bis 72 Jahre arbeiten. Deutsche beugen sich nicht mehr der Jahrzehnte langen Überstunden Ausbeutung, um durch Krankheit und Alters-gebrechlich

das Rentenalter nicht mehr oder nur kurzzeitig zu erreichen, was Ziel der gierigen SUTIRI Großmilliardär Schichten ist. Kein Deutscher lässt sich von Hartzifisten Parteien Schwarz / Rot / Grün in ein schamloses hohes Renten Eintritt Alter hinein jagen. Hartzifisten berücksichtigen stets Pläne der Wirtschaftsbosse. Deren Ausbeuter Methoden und Willkür laufen zu Lasten der Lohnabhängigen und der gesamten Bevölkerung. Forderungen der Großmilliardär SUTIRI Schicht werden durch Entsendung von „Experten“ und „Weise“ in die Medien lauthals dem Volk verkündet. Bürger erheben sich und gehen als mündige Experten und Weise eigen verantwortlich in volle Wahl Lokale hinein, um in demokratischen Wahlen ein klares Zeichen gegen die regierenden Hartzifisten Parteien zu setzen.

Die Frankfurter Allgemeine berichtet am 22. Juni 2018 über das Ergebnis der Umfrage der „Rasmussen Global“, wie Bürger ihre Demokratien beurteilen. Danach beklagen 58 % aller Befragten, dass demokratische Regierungen „nicht in ihrem Interesse handeln“. In Deutschland sind es sogar 64 % der Bürger, die erklären, dass GroKo Regierung nicht in ihrem Interesse handelt. Das ist die Rote-Karte für die Amtsführung der Hartzifisten Parteien in Berlin. Es stellt sich die Grundsatz Frage, ob das bisherige System in einer digitalisierten Welt schon marode und überholungsbedürftig ist? Die Zukunft gehört der verstärkten Kontrolle durch gewählte Bürger Foren, die in wichtigen Fragen in Sekundenschnelle digitale Abstimmungen durchführen können. Demokratisch gewählte und fest installierte Bürger Foren als beigestellte kompetente Kontroll Instanzen zur gewählten Regierung. Dies ist das Neue Modell einer zukünftig freiheitlichen Staatsgestaltung und Staatslenkung mit aktiver Beteiligung aller Bürger mit einer ethischen Werteordnung.

Anstatt in Verantwortung und Fürsorge für die hart arbeitende Bevölkerung Geld in die Hand zu nehmen, diese aus Mühsal, Not und Bedrängnis heraus zu führen, werden von der Berliner Führung Mord Waffen in die Hand genommen, um Waffen Welt weit zur Vernichtung fremder Länder zu verteilen. Nur mit Tod bringenden Waffen werden die Flüchtlinge international aus ihrer Heimat ausgebombt, Frauen und Kinder in Kriegsgebieten vergewaltigt und Menschen in großen Massen in Marsch gesetzt. Wirtschaftsbosse brauchen durch internationale Verteilung und Einsatz von Bomben keine billigen Arbeitskräfte mehr aus armen Ländern anwerben. Diese kommen, mit deutschen Waffen ihrer Heimat beraubt, ins Land herein geströmt. Merkel hält dann die Arme auf. Merkel als Heilige Maria ist eine Satire. Merkel beschafft mit Waffen Verteilung, ohne parlamentarische Kontrolle, die billigen und willigen Arbeitskräfte für eine gewissenlose habgierige SUTIRI Großmilliardär Schicht. Mit Zustrom ausgebombter Arbeitskräfte ist für 32 Sutiri Großmilliardär Familien das „Goldene Zeitalter mit staatlichen Lohn-Ausgleich Zahlungen“ dann gottlob abgesichert.

Unter Kanzler Schröder mit Rot / Grün und in darauf folgenden 14 Merkel Regierungsjahren werden deutsche Arbeitnehmer mit einem festgesetzten niedrig Lohn ausgebeutet, welche ab 01.01.2005 mit dem Hartz4 Gesetz das

Niedrig-Lohn-Land Deutschland“

errichtet haben. Durch niedrig Entlohnung, Zeit Arbeitsverträgen mit Kettenbefristungen und Leiharbeit, wird durch Steuerung der SUTIRI Schicht die Armut der Bevölkerung zunehmend vergrößert. Das Lohndumping System

wird in Gängelung mit Kontrollen zur Gefügigkeit, mit staatlichen Lohn-Ausgleich Subventionen für ein erbärmliches Leben durchgeführt. Den GroKo Parteien sind Zuwanderer als Konkurrenz zu den ausgetricksten, billig-Lohn Arbeitskräften im Lande, sehr willkommen. Der Kölner Stadtanzeiger berichtet am 20.10.2018, dass zugewanderte Fachkräfte im Gesundheitswesen gebraucht werden, um den drohenden Kollaps zu vermeiden. Wo droht Kollaps, wenn das Land reell entlohnen würde? Hartzifisten Parteien schützen mit Waffen Exporten und ausgebombten Flüchtlingwellen die Arbeitgeber davor, dass in Zukunft im Land reelle, Existenz sichernde Vollzeit Löhne, gezahlt werden. Nur mit reellen Vollzeit Löhnen können Lebenshaltungskosten und notwendige Rücklagen von den Familien selbst gestemmt werden, ohne am Monatsende durch die staatlich geförderte Ausbeuter Armut, auf staatliche Lohn-Subventionen, auf Kosten der Steuerzahler, angewiesen zu sein. Die amerikanische Regierung setzt mit solchen dubiosen Gesetzen die Bevölkerung nicht unter Druck, um mit staatlichen Lohndumping System glänzende Handelsbilanz Überschüsse zu erzielen. Trump fährt Defizite ein, da ihm dieses System noch nicht bekannt ist. Für Geld macht Deutschland alles in der Welt. Trump beutet die Bevölkerung nicht aus, wie dies bald in Europa mit Hilfe des SUTIRI gefügigen Macron, vorgesehen ist. In der Schweiz wird höher entlohnt. Das Durchschnitt Einkommen einer Krankenschwester in der Schweiz lag 2017 bei monatlich 5.667 Schweizer Franken, ein Fahrer hat 4.300 CHF, der Bäcker 5.209 CHF. Mit Lohndumping und staatlich parallell laufenden Lohnausgleich-Zahlungen werden die preiswerten deutschen Export Güter auf den Weltmarkt geworfen, um viele Länder und die Vereinigten Staaten von Amerika, mit einem Handelsbilanz Defizit gegen die Wand zu fahren. Empört zeigt Deutschland mit dem erhobenen Schmutzfinger auf China, hat mit staatlichen Lohn-Ausgleich-Subventionen auf Kosten der Steuerzahler, selbst genug Dreck am Stecken.

Macron hat sich innerhalb kurzer Zeit der Eliten-Schicht gegenüber als ein sehr  williger und gefügiger SUTIRI Präsident erwiesen. Mit „Einführung von Reformen“, wie dereinst unter Kanzler Schröder, hat Macron umgehend mit  Verschlechterungen gegen die Arbeitnehmerschaft los gestartet, aber nicht mit der aufbrausenden Wut der Franzosen gerechnet. Macron Stern ist im absoluten Sinkflug, seit er vom Volk den Titel „Präsident der Reichen“ erhalten hat und diese seinen Rücktritt fordern. Macron Vorgänger Hollande erklärt im Interview, Macron ist nicht Präsident der bürgerlichen Reichen, Macron sei  vielmehr „Präsident der Super-Reichen“, ein gravierender Unterschied.

Europa ist seit Juni 2016 gelähmt mit dem Dauer Thema Brexit ohne Ende. Die alarmierenden Zustände in der EU waren Ursache für den Brexit, dem Beginn vom Zerfall der Menschen feindlichen EU mit der installierten Ausbeuter Werteordnung für Sutiri Großmilliardär Clans. Dauer EU Themen sind Überschuldung, Flüchtlingskrise, Einhaltung vorgeschriebener Haushalt Budgets,  Immobilien-, Banken-Krise, Europa Finanzminister, Aufbau einer europäischen Militärarmee. Europäischen Mitgliedsländern wurde ein „Maulkorb“ verpasst mit begrenztem Spielraum zur eigenen Landes Entwicklung, um mit selbst gestalteten Zukunfts Plänen den Großteil eigener Landes Probleme fortschrittlich lösen und daran arbeiten zu können. EU-Länder blicken gierig auf Finanztöpfe in Brüssel, für deren Zuteilung sie aber  festgelegte EU-Regeln strikt einhalten müssen. Diese Regeln werden von der dirigierenden SUTIRI Schicht festgelegt. Die erreichte Gefügigkeit bei EU-Ländern ist ein System-Beschleuniger für die schmarotzenden SUTIRI Clans mit installierten Steuer-Schlupflöchern in Europa für deren Großkonzerne.

Weise“ und „Experten“ der  SUTIRI Großmilliardär Clans berichten Ende November 2018 über die Senkung der Arbeitslosen Quote. Stolz wird verkündet, daß die Zahl der Arbeitslosen auf 2,186 Millionen gesunken ist. Die den Arbeitslosen gegenüber stehenden 21 Millionen bereits verarmter Menschen, ca. ¼ der Bevölkerung, sind tot geschwiegen. Großkonzerne schieben zeitgleich Milliarden von Überstunden vor sich her. Zum Abbau dieser Milliarden Überstunden wurden keine neuen Vollzeit Jobs geschaffen, was von den „Experten“ als eine Möglichkeit zur Absenkung der Arbeitslosen Zahl erst gar nicht in Erwägung gezogen wird. Lieber steigert man über Verschlechterung der Lebensqualität von Mitarbeiter noch die Konzern Gewinne. Es ist zu fordern, dass Unternehmen mit Anhäufung von Überstunden in Zukunft von einem noch zu gründenden Arbeits-Power Fond Gesundheits-Zertifikate für Überstunden Anhäufungen kaufen müssen. Die Gesundheit der Mitarbeiter ist durch den Staat zu schützen. Mitarbeiter mit vielen Überstunden werden gesundheitlich gezielt ausgelaugt und ist System gewollt, um das Renten Eintrittsalter nicht oder gebrechlich zu erreichen. Der Staat schaut zugunsten der SUTIRI Großmilliardär Schicht belanglos darüber hinweg, kümmert sich lieber um die  Erhöhung von Straf Gelder im Bußgeld Katalog für die Autofahrer.

Der Würzburger Professor Peter Bofinger schreibt in 2018: „Das Hartz4 Modell ist eine ökonomische Quacksalberei, für die es keine überzeugende empirische Evidenz gibt“. Seinen Kollegen im „Rat der Wirtschaftsweisen“ stieß er damit vor den Kopf und löste deren blanke Wut aus. Seine Aussagen sind deutlich und Glas klar, dem ist nichts hinzu zu fügen. Es ist ein Schlag gegen die amtierenden Hartizfisten Parteien, die zum Wohle der kleinen gierigen SUTIRI Großmilliardär Schicht regieren, aus deren Töpfen reichlich Wahlkampf Gelder sprudeln.

Niedrig entlohnte Arbeitskräfte werden auf  Antrag vom Staat subventioniert, womit die hart arbeitenden Menschen als Bittsteller vor der größten Staatsbehörde antreten müssen. Diese Jahrhundert Schande staatlicher Ausbeutung der Bevölkerung, zum Wohle der  SUTIRI Großmilliardär Schicht, wurde in der „deutschen Demokratie“ durch Hartzifisten Parteien gesetzlich verankert und wird bis heute, in Missachtung der Würde des Menschen, zur Anwendung gebracht. Bei dem staatlichen Ausbeuter Projekt der arbeitenden Bevölkerung geht es ausschließlich um das Wohl der mächtigen Wirtschaftsbosse, die mit entsandten „Lobbyisten“, durch „Experten“ und „Weise“ ihre raffgierigen Interessen gegen die breite Bevölkerung, mit Unterstützung der Regierung, massiv durch setzen. Theresa May verkündete im Londoner Parlament am 15. November 2018, daß im Königreich England, noch ohne ein unterzeichnetes Brexit Abkommen, „jetzt wieder höhere Löhne gezahlt werden“! Das lässt doch aufhorchen!

Lassen Sie sich von täglichen politisch gefärbten Horror TV Nachrichten nicht mehr paralysieren. Glauben Sie keinem Politiker, wenn diese stereotyp wieder lauthals verkünden, dass für Hartz4 Empfänger, für Leiharbeiter, für Niedriglohn-Empfänger, für Familien mit Kindern, für neue Kita-Plätze, für Straßen, für marode Brücken und Rentner kein Geld da sei. Wo gibt es mehr Geld als in diesem hart arbeitenden und steuerlich voll ausgepressten Arbeitsland? Geld ist in Deutschland reichlich vorhanden, jedoch völlig ungleich verteilt! Wenn Politiker die Pflicht Ansprache zur Einsparung  „es ist kein Geld da“ beendet haben, gehen diese in die nächste Sitzung hinein. Dort liegen bündelweise aber Milliarden von EURO auf reich gedeckten Tischen für Kriegseinsätze, für die NATO, für die Anmietung von Bomber Kampf-Drohnen, für die leeren Finanz Töpfe in Brüssel und für Beauftragung an externe Berater zur Unterstützung der Inkompetenz der amtierenden Regierung. In diesen Sitzungen ist über schäumend reichlich Geld auf allen Tischen vorhanden, welches vom ausgepressten deutschen Steuerzahler Volk hart erarbeitet wurde. Deutsche Arbeitnehmer sind durch viel zu hohe Steuern und Abgaben  überlastet. Dies hat der Wirtschaftswissenschaftler Daniel Stelter im Juli 2018 veröffentlicht mit der Feststellung, daß unter Merkel „selten so viel Vermögen in Friedenszeiten vernichtet wurde“. Die Umschichtung der Steuer Last mit deutlicher Entlastung der Lohnabhängigen und Entlastung der Mittelschicht, Steuer Befreiung aller Renten, Anhebung von Konzern Steuern, ist mit Nachdruck durch zu setzen. Im Aufbruch zu einer Werteordnung für Gerechtigkeit, Wohlstand und Sicherheit für die Bürger, ist die von Hartzifisten Parteien installierte Raffgier-Werteordnung einer zwei Klassen Gesellschaft von arm und SUTIRI Reich zu zerlegen und durch Beteiligungsformen an multinationalen Großkonzernen das Land zu einen. Eine Aufgabe, für welche die Hartzifisten Parteien mit Großkonzern Bindungen und durch großzügige Wahlkampf Spenden inkompetent sind. Mit 95 % Bürger-Stimmen wird der Neubeginn besiegelt.

Thilo Sarrazin erkannte 2010 bereits: „Deutschland schafft sich ab“.

Deutschland ist im mentalen Sinkflug und nicht mehr in der Lage, einen Flughafen Termin gerecht fertig und in Betrieb zu stellen. Zeitgleich wird in der Türkei der bald Welt größte Flughafen in Betrieb genommen. In Ägypten (Hurghada) ist ein moderner,  großzügiger Flughafen nach nur zwei Jahren Bauzeit fertig und in Betrieb gestellt worden. Deutschland ist der fehl geleitete „Vorschriften Weltmeister“ und hat sich damit selbst geknebelt und blockiert. Mehr als 60 % deutscher Brücken sind marode, ebenso ein Großteil der Infrastruktur. Seit vielen Jahren fließen großzügige Gelder in die EU nach Brüssel und in viele EU-Länder hinein, welche die kommenden Generationen tilgen müssen.

Merkel: „Wir schaffen das“.

Seit Hartzifisten regieren, stehen die Merkel Suppen Küchen und Armuts-Tafeln mit warmer Speise täglich im Land. Es ist das für alle Touristen sichtbare und nieder schmetternde Momentum einer abgewirtschafteten Kanzlerin mit einem für die kommenden Generationen zu errichtenden Mahnmal von 25 Millionen Beton Tafeln, zur Erinnerung an 21 Millionen verarmter Menschen und über 4 Millionen Hartz4 Empfänger während ihrer Kanzlerschaft. Deutsche Statistiken werden gefälscht. Dies schrieb Trump den Hartzifisten Parteien schon 2018 in deren Gebet Buch hinein.

Merkel fehlte es an Kompetenz und an gestaltender Kraft beim Klimawandel. Unter Merkel gab es mit der verschlafenen 4G-Netz Digitalisierung keinen Wurf in das schnell laufende High-Tech Zeitalter. Wie sehen die weiteren Pläne für Bildung, Forschung und Entwicklung mit hohen Ausgaben für die Zukunft aus? Es herrscht gähnende Leere, wie beim Renten-Loch. Das künftige 5G Netz soll nicht flächendeckend aufgestellt werden, das bestätigt Merkel am 19.2.2019 bei der Konferenz “Digitising Europe Summit”. Es gehe, so die Kanzlerein, lediglich um „eine vernünftige Abdeckung mit 5G“. Unter Merkel keine raumtiefe 5G High-Tech Gestaltung für die Zukunft. Hämisch konstatiert die Kanzlerin, daß „manche in Brandenburg schon über eine 2G-Abdeckung auf der Landstraße erfreut“ wären, was den „Spiegel“ Kolumnist Sascha Lobo auf die Palme rief. Mit Flächen Begrenzung setzt Merkel auf Langmut von Bürger in den ausgegrenzten Regionen. Merkel steht mit der High Technologie auf Kriegsfuß. Sie begrenzt das 5G-Netz auf regionale Flächen, damit Provider Konzern Gewinne kräftig anschwellen können. Während sich der begrenzte Zeitgeist Merkel in einer 5G-Flächen Begrenzung erschöpft, spricht Präsident Trump vom nächsten 6G-Netz. Merkel errichtet mit einem digitalen Mauerbau regionale Abspaltungen, welche spätere Generationen wieder einreissen müssen.

Merkel überblickte nicht den anstehenden Wohnraum Mangel mit hohen Miet Preisen und hohen Nebenkosten für die Bevölkerung. Merkel vollzog 2015 die begierige Aufnahme von rund einer Million Flüchtlinge, als Nachschub

billiger Arbeitskräfte für multinationale Großkonzerne“

Dafür hielt Merkel die Arme auf. Merkel ist keine Heilige. Das ist spöttische Satire. Für den von ihr begehrten Friedensnobel Preis ist Merkel als Mord Waffen Verteilerin in der autarken Waffenkammer, ohne Parlament Kontrolle (Bundessicherheitsrat), disqualifiziert. Mit deutschen Waffen werden in den Kriegsgebieten Frauen und Kinder vergewaltigt, die Merkel mit verlesenen Leuten, Welt weit verteilt.

Mit staatlichen Lohn Subvention-Zahlungen an die ausgebeuteten Arbeitnehmer  treibt Merkel die Bevölkerung gezielt in ein Renten Fiasko-Loch hinein, ohne von multinationalen Großkonzernen Renten Beitrag Erstattungen für die  staatlich entrichteten Lohn-Ausgleich Zahlungen zu erheben.

Die Inkompetenz der Merkel Regierung wird mit Vergabe von großzügigen Berater Verträgen für über eine Milliarde EURO an kompetente Berater Firmen selbst bestätigt, welche das Unvermögen der Regierung, auf Kosten der  geschröpften Steuerzahler, ausräumen sollen.  

Merkel ist eine bizarre Geld Vernichtungsmaschine, die in Friedenszeiten mehr als vier Billionen EURO verprasst hat, welche kommende Generationen tilgen müssen. Deutsche Bürger sind die großen Verlierer und Opfer für einen Großteil der angehäuften europäischen Schulden, deren Höhe Brüssel noch nicht bekannt sind.

Die "Süddeutsche Zeitung" berichtet im Januar 2019 über eine Untersuchung vom Europa Parlament über die Handhabung von Steuer Schuld Begleichungen durch Großkonzerne in Europa. Der Steuer Experte Petr Jansky von der Prager Karls-Universität hat über die Datenbank Orbis dazu ein Steuer Abgaben-Profil von Großkonzernen erstellt. Das Ergebnis ist nieder schmetternd. Es bestätigt voll und ganz die Ausbeuter Raffgier Mentalität der schmarotzenden SUTIRI Großmilliardär Clans. Multinationale Konzerne zahlen fast nirgendwo in der EU den gesetzlich vorgeschriebenen Steuersatz!! Dies ist der Ausdruck der europäisch geschaffenen Ausbeuter Werteordnung zugunsten der nimmersatten  SUTIRI Großmilliardär Clans, denen die überall voll ausgepressten EU-Bürger gegenüber stehen. Macron will die Ausbeuter Werteordnung ausbauen mit eingeführten „Reformen“ und höheren Steuern für das breite Volk. Mit  Untersuchung durch das Europa Parlament wurde die installierte Steuer-Oase für multinationale Großkonzerne offen gelegt. Es ist das kleine Luxemburg. Der nominale Steuersatz in Luxemburg lag in den Jahren 2011 bis 2015 bei 29 Prozent. Multinationale Konzerne zahlten mit der Raffgier Werteordnung in Luxemburg im Durchschnitt aber nur zwei Prozent Steuern!!  Von der SUTIRI Großmilliardär Schicht ist mitten in Europa bereits ein legales Steuerparadies für multinationale Großkonzerne angelegt worden!! Für den europäischen Mittelstand besteht zur Herstellung der Steuer Gerechtigkeit dafür keine Option. SUTIRI schieben Gewinne dort hin, wo niedrige Steuersätze sind. Ausgaben werden dort deklariert, wo hohe Steuer Sätze gelten. In der Addition zahlen Arbeitnehmer mehr Steuern als etliche Großkonzerne zusammen. Das alte Lohn-Steuerrecht für Arbeitnehmer ist mit uralten Besteuerung Grundlagen zur Einzelperson auf zu lösen. Die alten staubigen Steuer Verfahrensweisen sind über Bord zu werfen und das Lohnsteuerrecht neu zu gestalten. Arbeitnehmer werden künftig in einer Vereinigung „Arbeit Potential Power“ zusammen geführt, welche zentral für alle Arbeitnehmer auf tritt. Damit gründen Arbeitnehmer ihre zentrale Macht und Kraft mit der zusammen geführten Arbeitskraft in der Einheit. Eigentümer an der APP-Vereinigung sind Arbeitskräfte und Rentner mit Gewinn Beteiligung. Der von den Arbeitnehmern erwirtschaftete und bestehende Renten Kassen Bestand ist vom Bund auszulagern. Dieses Geld wurde vom Bund nicht erwirtschaftet und wird von der APP Vereinigung verwaltet und am Kapitalmarkt finanztechnisch placiert. Die Renten Kassen können dann vom Bund für Finanzierungen, z.B. Bau eines Flugzeugträgers oder stopfen von Haushalt Löchern, nicht mehr angezapfen. Arbeitgeber können Arbeitskräfte von der APP zentral beschaffen, Arbeitsverträge vermittelt und verwaltet werden. Straf-Zertifikate für zu hohe Überstunden Anhäufungen, ohne neue Jobs zu schaffen, sind bei der APP zu kaufen und diese Beträge den Überstunden-Inhabern gut zu schreiben. Begleichung der jährlichen Steuer Schuld kann sich an der geschaffenen Werteordnung und Vorgehensweisen der SUTIRI Schicht orientieren, auch mit Nutzung von eingerichteten Steuer Oasen durch die Schmarotzer SUTIRI Schicht. Es ist abzuwarten, welche Bürger Partei sich diesen Ideen öffnet, um mit einer zentralen Arbeit Potential Power Vereinigung die Bevölkerungs-Armut zu stoppen, das Hartz4 System zu kippen, mit Aufhebung schamloser Arbeitsbedingungen und Abschaffung der Sutiri Sklaven Arbeitsverträge. Eine dankbare Aufgabe im Interesse von Millionen Bürger, mit aktiven Wahl Zetteln in der Hand!

Die Großkonzern Steuer Abgabenlast liegt in Deutschland bei 30 Prozent. Gemäß dem Untersuchung Bericht Europa Parlament vom Januar 2019 wurden von den Großkonzernen an den deutschen Staat jedoch nur 20 Prozent Steuern abgeführt!! Der deutsche Staat drückt bei Steuer Schuld Begleichung durch  SUTIRI Großmilliardär Konzerne ein Auge zu! Jeder erkennt damit Glas klar die üblen Machenschaften der multinationalen Großkonzerne, wovor der Staat mit seinem Gewalt Monopol kuscht und solches dort auch nicht einsetzt. Das Gewalt Monopol des Staates wird, wie bei den Gelbwesten Polizei Einsätzen in Frankreich, mit Härte gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt. Der Finanzminister prescht im Februar 2019 mit der Forderung ins Rampen Licht, Konzern Steuern anheben zu wollen. Dies ist der nächste groß angelegte Bürger Bluff mit Verhöhnung der Wähler! Was soll eine Medien wirksam lauthals  verkündete Anhebung von Konzern Steuern, die evtl. angesetzt, aber von Großkonzernen nicht bezahlt wird? Demokratische Regeln sind zu verändern mit demokratisch hinzu gewählten digitalen Kontroll Instanzen als Fach-Foren, die der Regierung als Kontroll Mechanismus beigeschaltet werden. Der Finanzminister täuscht mit seinen neuen Konzern-Steuern die Bürger ebenso, wie Kanzler Kandidat Scholz und Nahles dies im Wahlkampf 2017 mit Abschaffung von Zeit-Arbeitsverträgen ankündigten, aber bis Mai 2019 nicht abgeschafft haben! Pralle Lügen für das Volk! Die Fakten sind im eigenen Spiegel hier zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=_iNK6ZzFDjY

Vom Finanzminister wird verlangt, die von Großkonzernen nicht bezahlten Steuer Differenzen per Fristsetzung unverzüglich nach zu fordern. Die herein geholten Gelder sind den geplünderten Renten Kassen zu zu führen. Der Finanzminister kommt glänzend ohne diese von der Schmarozer Sutiri Großmilliardär Schicht nicht bezahlten rießigen Steuer Differenz Schulden zurecht, will aber deutsche Arbeitnehmer bis 72 Jahre arbeiten lassen!  Er will Medien wirksam höhere Konzern Steuern einführen, gleichzeitig Nichtzahlung der vollen Steuer Schuld durch Großkonzerne akzeptieren, wie dies durch das Europa Parlament im Januar 2019 jetzt aufgedeckt ist!

Bürger stehen gemeinsam auf, nehmen den Wahlzettel in die Hand und treiben in einer demokratischen Wahl die Hartzifisten Parteien zum Tor hinaus. Die vom hohen Sockel herunter geholten Hartzifisten verspotten aus Verärgerung über Mandat Verluste die Bürger, dass diese in demokratisch freien Wahlen eine „undemokratische“ Partei gewählt haben. Diese von freien Bürgern gewählte populäre Partei, sitzt in allen Landes Parlamenten und im Bundestag in Berlin. Die regierenden Hartzifisten Parteien greifen aus Rache und in  Anmaßung ihrer alleinigen Rechtmäßigkeit zu unflätigen Hetz Parolen, zu Verunglimpfung und Ausgrenzung dieser demokratischen Partei. Sie verspotten mit solchen Aussagen die Bürger für deren Wahl Entscheidung, welche sie nicht akzeptieren wollen. Hartzifisten sind wütend auf die bei Bürgern geschätzte populäre AFD Partei, die sich für berechtigte Interessen der Bürger einsetzt.

GroKo Parteien arbeiten nicht zum Wohle des Volkes. Hartzifisten Parteien regieren mit Glanz und Gloria zum Wohle der multinationalen Großkonzerne einer kleinen SUTIRI Großmilliardären Schicht. 21 Millionen deutsche Menschen wurden in 14 Merkel Regierungsjahren in bittere Armut hinein geführt. Hartzifisten haben das rießige Renten Fiasko-Loch für die nächste Rentner Generation, zu verantworten. Mit dem Hartz4 Gesetz führt der Staat seit 01.01.2005 einen großen Teil der Bürger gezielt in die Alters Armut hinein. Statt Einheit sind die zwei Block Gesellschaft mit arm und SUTIRI Großmilliardär Reich, als neue Werteordnung, installiert worden. Nicht Zölle und Handelsstreitigkeiten bedrohten das Land. Multinationale Großkonzerne blockieren mit dem Hartz4 Gesetz Hand in Hand mit dem Staat den Wohlstand, den Frieden und die existenzielle Sicherheit für die breite Bevölkerung, durch eine geschaffene Werteordnung von Ungerechtigkeit und Ignoranz mit Unfrieden in der  Bevölkerung, zugunsten einer kleinen SUTIRI Großmilliardär Ausbeuter Schicht. Diese Macht Strukturen sind schleunigst aufzulösen

Die Bürger werden Lösungen für die Auflösung der aufgebauten Sutiri Macht Strukturen finden. Die Bürger werden eine Werteordnung für Macht und Kraft mit Gleichheit, Wohlstand und Frieden für alle Bürger einführen. Die derzeitig  regierenden Hilfskräfte der Sutiri Großmilliardär Clans in Brüssel sind der Feind eines bürgerlichen, friedliebenden Europas. Das jetzige Projekt Europa ist ausschließlich für die Belange der SUTIRI Großmilliardär Aussauger Schicht zugeschnitten, mit Geiselnahme von Millionen Europäern zur Ausbeutung und für Macht Missbrauch. Dieser horrende Hyänen Egoismus der Eliten Schicht ist zu brechen und aufzulösen, die Macht ist aus zu hebeln und in ungefährliche Größen Ordnungen, mit Volk Beteiligung zu überführen.

Eine Bürger Werteordnung in Europa beinhaltet Gleichheit, Gerechtigkeit und Wohlstand für alle Bürger. Aufgebaute Steuer Oasen in Irland und Luxemburg sind allen Steuerzahlern zu öffnen oder diese aufzulösen mit Nachzahlung aller Steuern zu Norm Sätzen. Die geschaffene europäische Schmarotzer Sutiri Werteordnung als der zentrale Punkt für den europäischen Unfrieden mit Ungerechtigkeit und Macht Missbrauch ist aufzulösen. Mit dieser Ausbeuter Werteordnung wurde Europa zerstört und zum Interessen Spielfeld für die Sutiri-Großmilliardär Clans umfunktioniert. Zum Wohle aller Bürger ist die ethische Werteordnung mit Gleichheit, Wohlstand und Gerechtigkeit einzuführen. Wir lassen nicht zu, dass Europa nur von wenigen schmarzotzenden Großmilliardär Sutiri Clans beherrscht, ausgebeutet und zerstört wird. Wir werden dies nicht zulassen und es nicht erlauben. Wir zerlegen das europäische Mißgebilde einer zentralen Ausbeutung durch die Sutiri Schicht und errichten die ethische Werte Ordnung für Frieden, Gerechtigkeit und Wohlstand für alle Bürger.

Großzügiges Geld fließt in leere EU Kassen, mit Entsorgung deutscher Renten Kassen. Als Zahlmeister hat Deutschland 2017 an die EU 19,59 Mrd EURO überwiesen. Hartzifisten arbeiten an der nächsten Ausbeutung der Bürger mit einem Renten Eintrittsalter von 72 Jahren. Zeigt den Hartzifisten Parteien die rote Karte. VW verlangt im Mai 2019 Staatshilfe vom Steuerzahler für Aufbau einer Batterie Fabrik mit gleichzeitiger Entlassung tausender VW Mitarbeiter durch Engpässe mit dem gezielten Diesel Betrug. Wie kommen Steuerzahler dazu, den Sutiri-Clans Geld zu geben, wo diese Clans horrend ausbeuten und betrügen? Damit später wieder Autos billig wie Kekse in die Welt geliefert werden können und Sutiri Großmilliardär Clans sich fette Handelsbilanz Überschüsse unter sich alleine aufteilen, mit wenig Steuern durch eingerichtete Steuer-Oasen!

Merkel und Macron schmieden mit der „Aachener Achse“ die
Super-EU für SUTIRI Großmilliardäre und Clans“
.
Mit Entsorgung von Grundrechten der Bürger“.
Wir sind stolz auf dieses Land, wenn Großmilliardär SUTIRI Clans
ihrer horrenden Macht Fülle enthebelt sind.
Zum Wohle, für Gerechtigkeit und für den Frieden aller Bürger.
Dies ist die geltende ethische Werte Ordnung für das Volk.


By Heinz Messerer, Mai  2019
Das Dokument ist urheberrechtlich durch Verfasser Heinz Messerer geschützt. Es ist  alleiniges geistiges Eigentum des Verfassers. Wiedergabe, auch in Teilabschnitten, mit schriftlicher Einverständnis Erklärung oder eindeutiger Quellen Angabe. Alle Rechte  vorbehalten.  

 Sei Gestalter mit freiem Geist.
Klare Gedanken.
Das rechte Wort. Das willkommene Werk.  
(Heinz Messerer)